Lüneburg
Anschrift:
Lüneburg
An den Brodbänken 2
21335 Lüneburg
Telefon:04131 31192
Telefon:04131 31192
Fax: 04131 32144
Öffnungszeiten:
  • Mo. - Fr.: 09:30–18:30 Uhr
  • Sa.: 09:30–18:00 Uhr

Gebers ... die Schlafexperten

Standort Lüneburg: Im traditionsreichen Wäsche- und Bettenhaus

Lüneburg, die Stadt, die der Lüneburger Heide ihren Namen gab, liegt im Nordosten Niedersachsens an der Ilmenau. Die Stadt hat eine lange Geschichte, in der das Salz eine wichtige Rolle spielt – denn Salz hat Lüneburg einst reich gemacht, was heute noch an den zahlreichen gut erhaltenen historischen Patrizierhäusern zu sehen ist. Diese prägen heute noch das Stadtbild und dennoch beherbergt Lüneburg eine moderne Shoppingwelt. In über 400 Fachgeschäften in der größtenteils verkehrsberuhigten Innenstadt findet sich alles, was das Shopping-Herz begehrt. Und hier befindet sich auch eine der ältesten Filialen von Gebers ... die Schlafexperten. Ganz in der Nähe des Lüneburger Rathauses, in der Straße An den Brodbänken 2, wurde bereits 1970 das Bettwaren-Fachgeschäft übernommen und von Gebers noch unter dem Namen Lusthoff weitergeführt. Denn bereits 1911 wurde die „Manufakturwaren, Wäsche und Aussteuerartikel Einzelhandlung“ durch Karl Lusthoff in derselben Straße in Hausnummer 1 eröffnet. Zusätzlich erwarb Lusthoff das Gebäude An den Brodbänken 2, das aus dem 17. Jahrhundert stammte; es wurde jedoch 1968 abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Als Gebers im Jahr 1998 expandierte, wurden die beiden Häuser Nr. 1 und 2 zusammengelegt und zu einer großen Verkaufsfläche umgebaut – auf der heute das gesamte Traumschloss-Sortiment von Gebers ansprechend präsentiert wird.

Bei Gebers … die Schlafexperten in Lüneburg finden Sie auf 330 qm Ladenfläche auf jeden Fall die richtige Matratze für einen gesunden Schlaf. Unsere fünf hoch qualifizierten Mitarbeiter*innen beraten Sie bei der Auswahl Ihrer Traumschloss-Matratze sowie des passenden Lattenrostes – denn nur im Zusammenspiel der beiden entsteht ein perfektes Schlafsystem. Zum entspannten Liegen bietet die Marke Traumschloss Kopfkissen in mehreren Größen und Füllstoffen, die bequem, weich, aber auch stützend zugleich sind. Von einfachen Faserkissen über Nackenstützkissen bis zu komplex aufgebauten Doppelkammerkissen aus Daunen und Federn ist alles möglich. Auch im Bereich weiterer Bettwaren wie Bettdecken ist Gebers sehr gut sortiert. Wir führen unterschiedliche Qualitäten, je nach Bedürfnis und Jahreszeit, in verschiedenen Ausführungen: Ob Classic, Comfort, Exclusiv oder Premium – hier finden Sie für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack das passende Traumschloss-Produkt. Für die Optik sorgt eine große Auswahl an schicken Traumschloss-Bettbezügen und Laken. Heimtextilien wie kuschelige Sofadecken und Kissen sowie Frottierwaren runden das Gebers-Sortiment ab. Wenden Sie sich einfach an unsere Gebers-Fachberater*innen!

Um Ihren Einkaufsbummel in der Lüneburger Innenstadt zu starten, parken Sie Ihr Auto am besten im Karstadt-Parkhaus, von dem aus Sie in zwei Minuten zu Fuß unsere Gebers-Filiale erreichen. Oder Sie nutzen das Parkhaus Am Graalwall, das 500 Meter entfernt liegt. Auf dem Weg zur Gebers-Filiale können sich einen ersten Eindruck von den typischen historischen Giebelbauten machen. Nach dem Shopping-Trip oder auch zwischendurch können Sie in einem der vielen Cafés oder Kneipen einkehren. Besonders die Gastronomie-Meile „Stint“ am alten Hafen lädt mit der größten zusammenhängenden Kneipenszene zum Verweilen ein. Direkt gegenüber vom „Stint“ befindet sich der Alte Kran an der Ilmenau. Dieser hölzerne kupfergedeckte Kran hob seit 1346 Waren und Salz auf die Schiffe. Im Mittelalter wurde der Kran durch Treträder bedient. Eine der letzten Lasten, die gehoben wurden, war eine Lokomotive, die aus England kam. Machen Sie auch unbedingt einen Abstecher zum schönen alten Lüneburger Rathaus. Die ältesten Teile des Gebäudes entstanden bereits um 1230, es wurde über die Jahrhunderte jedoch ständig erweitert. So stammen verschiedene Teile des Rathaus-Ensembles aus der Gotik, Renaissance und dem Barock. Der Rathausturm beherbergt ein Glockenspiel aus Meißener Porzellan. Auch wenn das Lüneburger Rathaus heute noch als aktiver Sitz der Verwaltung genutzt wird, können Sie dennoch die schönsten Räume des Gebäudes besichtigen. Und falls Sie die ARD-Serie „Rote Rosen“ mögen – florale Muster finden Sie auch auf unserer Traumschloss-Bettwäsche von Gebers.

Wussten Sie schon: Die Kräuselung einer Faser beeinflusst den Zusammenhalt der einzelnen Fasern aneinander und schafft Volumen und dadurch die Wärmerückhaltung des Faservlieses. Je stärker eine Faser gekräuselt ist und dabei anschmiegsam bleibt, desto rückstellkräftiger und voluminöser können die Betten befüllt werden.

Kleine Auszeit gefällig?

Entdecken, fühlen, erleben:

Gebers© - Standorte

Gebers© ...die Schlafexperten. 35 x in Deutschland - leistungsstark durch Großeinkauf.